ENI Nr. 04305890 - MMSI Nr. 211501820 20. Nov. 2019

Letzte Meldungen

05. Nov. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Stadt Nürnberg
01. Nov. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Stadt Heilbronn
27. Oct. 2020 ⇨ Fahrgastschiffe
FGS Carpe Diem
19. Oct. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Tijdgeest
18. Oct. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Pegasus
⇨ zum Archiv...

MS Jakob Götz

Bild: Der Bug der MS Jakob Götz. Erbaut 1984 auf der Schiffswerft Boost in Trier an der Mosel.
Der Bug der MS Jakob Götz. Erbaut 1984 auf der Schiffswerft Boost in Trier an der Mosel.
Jakob Götz ist DER Containerriese hier auf dem Neckar. Aufgrund seiner Breite von 11,40 Meter passen 4 Container nebeneinander in seinen Bauch und über die Länge 6 40-Fuß Container hintereinander. 4*6=24, also 24 große Container pro Lage. Das Schiff kann bis zu 3 Lagen transportieren und schafft so also bis zu 72 Container pro Fahrt.
Allerdings nicht auf dem Neckar, hier kann Jakob Götz nur 2-lagig fahren. Grund hierfür ist die zu geringe Durchfahrtshöhe unter den Brücken über den Neckar. Doch fährt Jakob Götz beispielsweise auf dem Rhein, so wird durchaus auch 3-lagig gefahren, wie im Video zu sehen.
Juli 2018: GMS Jakob Götz unterwegs auf dem Rhein mit 3 Lagen Containern.
Bei 3-lagiger Fahrt, oder auch einfach nur zur besseren Übersichtlichkeit kann das Steuerhaus über den hydraulischen Scherentisch um bis zu 4 Meter angehoben werden.

Das Video entstand zufällig an der Rheinpromenade in Düsseldorf im Juni 2018. Zugegeben war ich etwas überrascht Jakob Götz dort anzutreffen, glaubte ich doch schon fast dass das Schiff ausschließlich zwischen Stuttgart und Mannheim pendelt, weil es wirklich sehr oft auf der Strecke zu sehen ist. Mannheim ist übrigens auch der Heimathafen des unter deutscher Flagge fahrenden Schiffes.

Bild: Auf dem Neckar können im Gegensatz zum Rhein nur 2 Lagen Container transportiert werden. Auch das Steuerhaus ist hier verglichen mit dem Düsseldorfer Video weiter abgesenkt.
Auf dem Neckar können im Gegensatz zum Rhein nur 2 Lagen Container transportiert werden. Auch das Steuerhaus ist hier verglichen mit dem Düsseldorfer Video weiter abgesenkt.
Jakob Götz ist 36 Jahre alt und wurde erstmals 1984 bei der Schiffswerft Boost in Trier zu Wasser gelassen. Das Schiff trug die Baunummer 83.370 und die Bauzeit betrug 8 Monate.

Das Schiff wurde des Weiteren als Schubschiff konzipiert. Das bedeutet, dass der Frachter zusätzlich einen „Europaleichter“ mit einer Tragfähigkeit von 2200 Tonnen vor sich her schieben kann. Dadurch wird die Ladekapazität nochmals drastisch erhöht. Unter einem Leichter versteht man quasi ein antriebsloses Schiff das von einem anderen Schiff geschoben bzw. seitlich gezogen wird.
Deshalb hat Jakob Götz am Bug eine Schubbühne vorgebaut, was den Bug zwar etwas eckig und weniger elegant wirken lässt, dafür aber den Einsatz als Schubschiff sehr begünstigt.

Bild: Das Achterschiff der Jakob Götz beherbergt 3 kleine separate Wohneinheiten für die Mannschaft.
Das Achterschiff der Jakob Götz beherbergt 3 kleine separate Wohneinheiten für die Mannschaft.
Bild: GMS Jakob Götz ist ein Kind der Mosel, dort wurde sie nämlich in Trier erbaut. Trotz der flachen Schubbühne hat sie ein schnittiges Vorschiff.
GMS Jakob Götz ist ein Kind der Mosel, dort wurde sie nämlich in Trier erbaut. Trotz der flachen Schubbühne hat sie ein schnittiges Vorschiff.
Bild: Containerschiff GMS Jakob Götz unterwegs von Mannheim nach Stuttgart. Der Bug wirkt etwas eckig und deshalb vielleicht weniger elegant, begünstigt aber den Einsatz als Schubschiff.
Containerschiff GMS Jakob Götz unterwegs von Mannheim nach Stuttgart. Der Bug wirkt etwas eckig und deshalb vielleicht weniger elegant, begünstigt aber den Einsatz als Schubschiff.

Technische Daten Jakob Götz

Baujahr:1984
Länge:105 Meter
Breite:11,40 Meter
Seitenhöhe:3,20 Meter
Ladekapazität (40-Fuß Container):72 Stück (6*4*3)
Tonnage:2700 Tonnen
Leistung Hauptmaschine:1200 PS bei 375 U/min
Schraubendurchmesser:1,70 Meter (vierflüglich, Lipsdüse)
Treibstofftank:32.000 Liter
Frischwasservorrat:14.000 Liter
Das Schiff selbst stammt aus Trier, die Hauptmaschine jedoch kommt aus Kiel. Im Bauch des Schiffes werkelt ein Krupp MaK vom Typ 6-MU-452. Im hinteren Teil des Schiffes befinden sich 3 komplett eingerichtete und elastisch gelagerte Wohnungen für die Besatzung.

Die zuletzt gemeldete Position der MS Jakob Götz war hier.

Nutzerkommentar (1 Themen)

  11. Mai. 2020👽 unknown schrieb:

Jakob Götz in Düsseldorf

Da wundere ich mich ja fast schon ein bisschen daß du den Jakob Götz in Düsseldorf gesehen hast. Ich dachte eigentlich das ist ein ausschließlicher Neckarfahrer.
Ich würde sagen der kommt in Heidelberg mindestens einmal die Woche vorbei.
#jakob #götz #düsseldorf

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen:


Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier:
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym handeln. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.

Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen: