ENI Nr. 02323447 - MMSI Nr. 211808780 02. Dez. 2020

Letzte Meldungen 🎄🎁

25. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS Wijkerzand
17. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS De Dubbel
13. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS Beneficio
12. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS Walhalla
14. Dec. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Heiner Krieger
⇨ zum Archiv...

MS Sinead

Bild: GMS Sinead fährt unbeladen den Neckar hinauf.
GMS Sinead fährt unbeladen den Neckar hinauf.
Das Gütermotorschiff GMS Sinead ist 61 Jahre alt, fährt aber erst seit Ende 2018 unter seinem jetzigen Namen. Im Neckar war es seither -wenn überhaupt- nur selten anzutreffen. Eher vielleicht unter seiner vorherigen Bezeichnung MS BOLERO (doch auch das vermag ich nicht mit Sicherheit zu sagen), unter welcher es ab 1998 verkehrte.

Der Schüttgutfrachter fährt unter deutscher Flagge und ist in Kirchberg an der Jagst gemeldet.

Werdegang der MS Sinead

Das Schiff wurde 1960 auf der Teltowwerft in Berlin erbaut. Es war zunächst 67 Meter lang und konnte 996 Tonnen tragen. Ursprünglich war das Schiff mit einer Deutz Hauptmaschine ausgerüstet, welche 600 PS leistete.
Erster Eigner war C. Friedmann in Duisburg Ruhrort, welcher ihm den etwas schmucklosen Namen „MS TRANSPORTER 17“ gab.
Bild: Das neue Steuerhaus der MS Sinead. Bis vor Kurzem war dieses noch in Holz.
Das neue Steuerhaus der MS Sinead. Bis vor Kurzem war dieses noch in Holz.
Bild: MS Sinead hat die Fahrt reduziert und bugsiert in die Schleuse.
MS Sinead hat die Fahrt reduziert und bugsiert in die Schleuse.
Bild: Der Laderaum der MS Sinead ist in 2 Sektionen unterteilt.
Der Laderaum der MS Sinead ist in 2 Sektionen unterteilt.
Bild: GMS Sinead hat ein baujahrtypisches rundliches Heck.
GMS Sinead hat ein baujahrtypisches rundliches Heck.

Später ging das Schiff an die Montan Brennstoffhandel und Schiffahrt GmbH & Co in Mannheim, wo es hauptsächlich als Kohlenschiff für den Transport von Kohle auf der Strecke Andernach - Wertheim eingesetzt wurde.

Bild: Die wichtigsten Kenngrößen der MS Sinead sind seitlich am Schiff abzulesen.
Die wichtigsten Kenngrößen der MS Sinead sind seitlich am Schiff abzulesen.
Mit der Namensgebung hatte das Schiff noch immer kein so richtiges Glück. Aus „MS Transporter 17“ wurde „MS Transporter“. Man hat also lediglich die Siebzehn weggestrichen.

Bild: Ein sauberer Laderaum mit Holzplanken belegt.
Ein sauberer Laderaum mit Holzplanken belegt.
Seinen ersten klingenden Namen erhielt das Schiff 1998 mit dem Verkauf an J. Grooten in Rotterdam. Denn nun erhielt das Schiff den Namen MS BOLERO, unter welchem es bis 2018 fuhr.
2018 wurde die MS Bolero verkauft und erhielt den Namen MS Sinead.

Technische Daten MS Sinead

Zu einem leider unbekannten Zeitpunkt wurde das Schiff um 10 Meter verlängert, wodurch die Tragkraft von 996 Tonnen auf 1094 Tonnen stieg.
Auch die ursprüngliche Deutzmaschine wurde irgendwann gegen eine 780 PS Maschine von Mitsubishi ersetzt.

MS Sinead wurde zuletzt auf der hier angezeigten Position gesehen.
Länge:77 Meter
Breite:8,25 Meter
Tiefgang (max.):2,50 Meter
Tonnage:1094 Tonnen
Antriebsleistung:780 PS
Hauptmaschine:Mitsubishi RBA 8M 528
Baujahr:1960
Bauwerft:Teltowwerft, Berlin (DE)
Alter:61 Jahre

Teltowwerft

Nur so nebenbei...
Die Teltowwerft auf welcher die heutige MS Sinead gebaut wurde, lag am Teltowkanal in Berlin Zehlendorf, also im Ostteil Berlins und damit ab 1949 in der DDR. Die Werft bestand seit 1924 und war für innovative Technik bekannt.
So setzte die Teltow-Werft beispielsweise eine besondere Schweißtechnik ein und war führend im damals neuen Lichtbogenschweißen. Die 1927 auf der Teltowwerft gebaute MS Zehlendorf war das erste rundum geschweißte Fahrgastschiff in Deutschland.
Nach dem Mauerbau 1961 war die seither sehr innovative Werft durch ihre abgeriegelte Lage nicht mehr konkurrenzfähig, sodass der Betrieb 1962 leider eingestellt werden musste.

Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier:
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym handeln. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.

Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen: